News

HERZLICHEN DANK

an die zahlreichen Kinobesucher, die bereits Tage vor dem offizielen Kinostart  den Spielfilm "WACKERSDORF" 
am Sonntag 16.09. sehen konnten, es war wieder ein toller Abend.

Regisseur Oliver Haffner und Anna Maria Sturm Schauspielerin aus Schwandorf waren unsere Gäste, Andrea Hailer führte als Moderatorin durch den Abend.

Der Kinofilm "Wackersdorf" Spielfilm über den Widerstand gegen die geplante atomare Wiederaufarbeitungsanlage (WAA) in Wackersdorf.

Anfangszeiten www.kinocenter-nittenau.de

  Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Franz und Christine Mauerer

 

Einladung

Bündnis 90/Die Grünen laden zum Wahlkampfabschluss in Anwesenheit von Irene Sturm (ehem. Landtagsabegeordnete/Mutter der Hauptdarstellerin Anna-Maria Sturm) und Jürgen Mistol (Landtagsabgeordneter Bündis 90/Die Grünen)

am Montag 08.10.2018 zu dem Spielfilm "WACKERSDORF" ein

ab 19:00 Uhr stellen sich im Foyer des Kinocenter Nittenau die Grünen Landtags- und Bezirkstagskandidaten aus dem Landkreis Schwandorf bei einem Empfang vor.  

Filmbeginn um 19:30 Uhr

Im Anschluss an den Film findet ein Zeitzeugengespräch mit Anit-WAA-Aktivisten statt. Die Grünen übernehmen 2 € des Ticketspreises!

Immer bestens informiert

Abonnieren Sie unseren NEWSLETTER und erfahren Sie vor allen Anderen, das aktuelle Kinoprogramm und welche Aktionen bzw. Events geplant sind.   www.kinocenter-nittenau.de/newsletter.  So sichern Sie sich immer die besten Plätze.   :-)

Sie erhalten keinen NEWSLETTER mehr ? BITTE erneut anmelden, aufgrund des neuen Datenschutzgesetzes wurden viele E-Mail-Adressen gelöscht.

Ticket online

(Tickets spätestens 20 Min. vor Vorstellungsbeginn abholen.)

TICKETS online kaufen oder reservieren (letzteres ist kostenlos)
Wählen Sie im Programm die gewünschte Vorstellung und Uhrzeit aus, klicken Sie die gewünschten Plätze an und gehen dann auf "KAUFEN". Emailadresse eingeben, Zahlungsmittel wählen. AGBs und Datenschutzbestimmungen der Firma KINOHELD akzeptieren, dann "JETZT - KAUFEN" fertig! Nach dem Zahlungsvorgang erhalten Sie eine Buchungsbestätigung per Mail. Für den Einlaß im Kino benötigen Sie für den Sitzplatz je einen Barcode oder QR-Corde auf dem Smartphone oder als gut lesbaren Ausdruck.

Im Interesse anderer Kinobesucher bitten wir Sie nur die tatsächlich benötigten Karten zu reservieren bzw. die nicht benötigten Karten einfach kurz unter 09436/2313 zu stornieren oder die Anzahl der reservierten Karten zu reduzieren/erhöhen. Dies kostet keinen Aufpreis!

Unser Vertragspartner KINOHELD stellt eine Vorverkaufsgebühr von 10 Prozent in Rechnung. Umbuchungen/Stornierungen können per Mail an support@kinoheld.de oder in dringenden Fällen über die Telefonhotline: 038712114040 getätigt werden. Der Kaufpreis wird bei Stornierung ohne die Vorverkaufsgebühr erstattet.

TICKET online oder wie bisher telefonisch reservieren unter 09436/2313 ist KOSTENLOS

HINWEIS: Reservierte Karten müssen spätestens 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abgeholt werden, ansonsten gehen diese bei Bedarf in den freien Verkauf!

Änderungen und Irrtümer beim laufenden Programm vorbehalten!